schiffsradar logo
Schiffssuche

Schiffsradar Kiel / Hafenradar Kiel: Schiffspositionen live

Ein Schiffsradar ermöglicht es, Schiffe weltweit in Echtzeit zu verfolgen. Das Live-Tracking bietet die Möglichkeit, 24 Stunden am Tag aktuelle Standorte, Geschwindigkeiten und Routen von Schiffen abzurufen. Diese AIS Echtzeit-Daten sind von großem Wert nicht nur für Schifffahrtsunternehmen und Hafenbehörden, sondern auch für alle, die ein Interesse am maritimen Verkehr und der Welt der Schifffahrt haben
Schiffsradar Frachtschiff
Frachtschiff
schiffsradar tanker
Tanker
schiffsradar Passagierschiff
Passagierschiffe
schiffsradar High Speed craft (HSC)
High Speed Craft (HSC)
schiffsradar Schlepper / Spezialschiffe
Schlepper & Spezialschiffe
schiffsradar Fischerboote
Fischerboote
schiffsradar Sportboot
Sportboote
Schiffsradar Navigationshilfe
Navigationshilfe
schiffsradar für unspezifisches schiff
Unspezifiziert

Hafenradar / Schiffsradar Kiel

Erhalten Sie spannende Einblicke in den Schiffsverkehr im Kieler Hafen mit unserem Schiffsradar. Dank des Automatic Identification System (AIS) können Sie in Echtzeit verfolgen, welche Schiffe sich derzeit im Hafenbereich befinden. Unser Hafenradar für Kiel liefert detaillierte Informationen zu den Schiffen, darunter ihre Namen, Herkunft und aktuelle Positionen. Egal, ob Sie sich für den Fährverkehr, den Kreuzfahrttourismus oder einfach für das maritime Leben in Kiel interessieren – unser Schiffsradar ist die ideale Plattform für Sie.
Kategorie
Information
Fläche
118 km²
Einwohner
250.000
Bevölkerungsdichte
2.100 pro km²
Höhe
⌀ 5m ü.M.
PLZ
24103–24159
Kennzeichen
KI
Website
www.kiel.de

Über Kiel

Kiel, die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins, ist bekannt für ihre maritime Atmosphäre, ihre historische Bedeutung und ihre Lebensqualität. Die Stadt am Ostseefjord vereint Tradition mit Moderne und bietet eine einzigartige Mischung aus maritimem Flair, kulturellem Reichtum und wirtschaftlicher Dynamik.

Historischer Bedeutung

Kiel, im 13. Jahrhundert gegründet, entwickelte sich durch seine Lage an der Kieler Förde zu einem bedeutenden maritimen Zentrum. Unter dänischer Herrschaft im 17. Jahrhundert blühte die Stadt als Handelshafen auf. Im 19. Jahrhundert brachte der Ausbau des Nord-Ostsee-Kanals wirtschaftlichen Aufschwung und machte Kiel zu einem wichtigen Handelsknotenpunkt. Die Kaiserliche Werft stärkte den Ruf als Zentrum des Schiffbaus. In der Geschichte des 20. Jahrhunderts spielte Kiel eine Rolle in Kriegen und während der deutschen Teilung. Heute ist Kiel bekannt für seine maritime Kultur, die Kieler Woche und seine Universität. Die Geschichte der Stadt spiegelt sich in historischen Gebäuden, Museen und dem maritimen Erbe wider.

Der Hafen von Kiel

Der Hafen von Kiel ist ein bedeutender maritimer Knotenpunkt an der Ostseeküste Deutschlands. Mit seiner günstigen Lage an der Kieler Förde und dem Nord-Ostsee-Kanal ist der Hafen ein wichtiger Umschlagplatz für den Handel und die Schifffahrt in der Region. Der Hafen verfügt über moderne Infrastrukturen und Terminals für den Umschlag von Containern, Fahrzeugen und Massengut. Als Anlaufhafen für Kreuzfahrtschiffe ist Kiel auch ein beliebtes Ziel für Touristen aus aller Welt. Die Kieler Woche, eines der größten Segelsportereignisse der Welt, lockt jährlich zahlreiche Besucher an und unterstreicht die Bedeutung des Hafens als maritimes Zentrum. Mit seiner langen Geschichte, seiner wirtschaftlichen Bedeutung und seinem kulturellen Einfluss ist der Hafen von Kiel ein unverzichtbarer Bestandteil des Ostseeraums und ein Symbol für die maritime Tradition und Innovation der Stadt.
Schiffsradar übernimmt keine Haftung für die Korrektheit von Informationen auf dieser, als auch auf verlinkten Websites.
© Copyright 2024 - schiffradar.com
crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram