schiffsradar logo
Schiffssuche

Schiffsradar Stralsund / Hafenradar Stralsund: Schiffspositionen live

Ein Schiffsradar ermöglicht es, Schiffe weltweit in Echtzeit zu verfolgen. Das Live-Tracking bietet die Möglichkeit, 24 Stunden am Tag aktuelle Standorte, Geschwindigkeiten und Routen von Schiffen abzurufen. Diese AIS Echtzeit-Daten sind von großem Wert nicht nur für Schifffahrtsunternehmen und Hafenbehörden, sondern auch für alle, die ein Interesse am maritimen Verkehr und der Welt der Schifffahrt haben
Schiffsradar Frachtschiff
Frachtschiff
schiffsradar tanker
Tanker
schiffsradar Passagierschiff
Passagierschiffe
schiffsradar High Speed craft (HSC)
High Speed Craft (HSC)
schiffsradar Schlepper / Spezialschiffe
Schlepper & Spezialschiffe
schiffsradar Fischerboote
Fischerboote
schiffsradar Sportboot
Sportboote
Schiffsradar Navigationshilfe
Navigationshilfe
schiffsradar für unspezifisches schiff
Unspezifiziert

Schiffsradar Stralsunder Hafen

Ein Schiffsradar für Stralsund bietet eine faszinierende Möglichkeit, den maritimen Verkehr entlang der Ostseeküste in Echtzeit zu verfolgen. Durch moderne Technologie und das Automatic Identification System (AIS) können Nutzer präzise Informationen über Schiffe erhalten, die den Hafen von Stralsund passieren oder anlaufen. Von privaten Schifffahrtsenthusiasten bis hin zu professionellen Seeleuten bietet das Schiffsradar Stralsund wertvolle Einblicke in den maritimen Verkehr, darunter Standort, Kurs, Geschwindigkeit und Größe der Schiffe. Diese Daten sind nicht nur für die Planung und Sicherheit auf See von großer Bedeutung, sondern auch für Touristen und interessierte Beobachter, die das maritime Geschehen entlang der Ostseeküste verfolgen möchten. Mit dem Schiffsradar Stralsund können Nutzer die Dynamik des Schiffsverkehrs erleben und die Vielfalt der Schiffe und Routen entdecken, die durch diesen geschäftigen Hafen passieren.
Kategorie
Information
Fläche
51 km²
Einwohner
58.000
Bevölkerungsdichte
1.140 pro km²
Höhe
⌀ 4m ü.M.
PLZ
18435–18439
Kennzeichen
VR
Website
www.stralsund.de

Über Stralsund

Stralsund, eine charmante Hafenstadt an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns, bezaubert nicht nur durch ihre maritime Atmosphäre, sondern auch durch ihre reiche Geschichte und ihre historische Architektur. Als UNESCO-Weltkulturerbe zieht Stralsund Besucher aus der ganzen Welt an und bietet eine einzigartige Mischung aus Kultur, Natur und maritimem Flair.

Historischer Bedeutung

Stralsund, eine historische Hafenstadt an der Ostseeküste, war ein bedeutendes Handelszentrum der Hanse im 13. Jahrhundert. Im Verlauf der Geschichte erlebte die Stadt politische Veränderungen und war unter anderem schwedisch kontrolliert. Während des Zweiten Weltkriegs erlitt Stralsund schwere Zerstörungen, doch die Altstadt wurde wiederaufgebaut und ist heute UNESCO-Welterbe. Die beeindruckende Architektur, darunter das gotische Rathaus, zeugt von der reichen Geschichte der Stadt. Stralsund lockt Besucher mit seiner historischen Atmosphäre und maritimen Traditionen.

Hafen von Stralsund

Der Hafen von Stralsund ist ein bedeutender maritimer Knotenpunkt an der Ostseeküste im Nordosten Deutschlands. Mit einer Fläche von etwa 110 Hektar und einer Kailänge von über einem Kilometer bietet der Hafen umfangreiche Einrichtungen für den Fracht- und Passagierverkehr.

Der Hafen verfügt über mehrere Terminals, darunter den Fährhafen und den Frachthafen. Der Fährhafen dient als wichtiger Anlaufpunkt für Fähren, die die Insel Rügen mit dem Festland verbinden, und ist ein beliebter Ausgangspunkt für Touristen, die die Region erkunden möchten. Der Frachthafen spielt eine entscheidende Rolle im Güterverkehr und bietet Anlegemöglichkeiten für Frachtschiffe aller Art.

Durch seine strategische Lage an der Ostsee ist der Hafen von Stralsund auch ein wichtiger Umschlagplatz für den Handel mit Skandinavien und Osteuropa. Die Anbindung an das europäische Verkehrsnetz über Straße und Schiene macht den Hafen zu einem wichtigen Logistikzentrum in der Region.

Der Hafen von Stralsund hat eine lange Geschichte als Handels- und Marinehafen. Er spielte eine wichtige Rolle im Seehandel der Hanse und war früher ein bedeutender Stützpunkt der schwedischen Marine.

Heute ist der Hafen von Stralsund ein moderner und leistungsfähiger Hafen, der eine Schlüsselposition im regionalen und internationalen Handel einnimmt. Mit seinen erstklassigen Einrichtungen und seiner strategischen Lage ist er ein wichtiger Motor für die wirtschaftliche Entwicklung der Region und ein unverzichtbares Bindeglied im maritimen Handelsnetzwerk der Ostsee.
Schiffsradar übernimmt keine Haftung für die Korrektheit von Informationen auf dieser, als auch auf verlinkten Websites.
© Copyright 2024 - schiffradar.com
crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram